Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Smalltalk mit der schwedischen Sängerin Zara Larsson (19): «Twitter-Community fand meinen Freund für mich»

11 Reax , 245 Views
teilen
teilen
0 shares
play

Wo leben Sie momentan?

In Stockholm mit meiner Familie, wo ich geboren und aufgewachsen bin. Ich liebe es, mit ihnen zu leben.

Sie haben früher Ballett gemacht. Tanzen Sie immer noch?

Nein, leider nicht. Ich bin aber sehr froh darüber, dass ich jahrelang Ballett getanzt habe. Ich habe einfach unglaublich viel davon profitiert und weiss, wie man sich bewegt. Heute tanze ich eher Jazz und Funk.

Wie bleiben Sie so gut in Form?

Ich habe einfach riesiges Glück mit meinem Stoffwechsel. Ich trainiere praktisch nie. Ausser natürlich beim Üben von Choreografien.

Bekommen Sie viele Model-Anfragen?

Als Sängerin bekomme ich eher keine Model-Anfragen. Es sind dann eher Deals, bei denen es um mich als Person geht, die etwas präsentiert. Ich finde es aber cool, solche Abmachungen mit Marken wie Nike oder H&M zu haben.

Wie sieht Ihr Arbeitsalltag aus?

Es ist so unterschiedlich. Ich habe keinen typischen Alltag. Entweder habe ich Fotoshootings, Events, Auftritte oder Tage, die ich im Studio verbringe.

Sie sind mit dem britischen Männermodel Brian Whittaker liiert. Erzählen Sie von Ihrer modernen Liebesgeschichte?

Oh, die ist gar nicht so speziell. Ich denke, dass viele Leute sich heutzutage übers Internet kennenlernen. Es war so, dass ich das Bild eines ultraheissen Typen auf Twitter postete und fragte, wer dieser Mann ist. Meine Community fand ihn für mich, und ich folgte ihm auf Instagram. Wenig später trafen wir uns dann in London, und alles nahm seinen Lauf. Wir haben uns aber Zeit gelassen und kamen erst eineinhalb Jahre später zusammen.

Wie läuft es momentan?

Super! Wir sehen uns ständig. Er sitzt gerade neben mir. Neben seinem Aussehen hat er noch viel mehr zu bieten. Er ist ein toller Mann.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren