Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Smalltalk mit deutscher Komikerin Enissa Amani (31): «Ich war vielen Vorurteilen ausgesetzt»

46 Reax , 581 Views
teilen
teilen
0 shares
Enissa Amani sagt, was sie denkt. play
Enissa Amani sagt, was sie denkt. Getty Images

Warum heisst Ihr aktuelles Programm «Mainblick»?

Erstens ist es eine Anspielung auf meine deutsche Heimatstadt Frankfurt am Main. Und zweitens gebe ich darin meine Sichtweise wieder, also «Mein Blick». Ich mag so lustige Programmnamen nicht, ich wollte eher etwas wie einen Buchtitel.

Was macht Sie stolz?

Für mich ist es das Grösste, wenn mich andere Come-dians anrufen und mich fragen, ob ich für sie etwas zu einem bestimmten Thema schreiben kann. Ich wurde oft belächelt, war vielen Vorurteilen ausgesetzt. Dass eine Frau, die sich gerne schminkt und sich so wie ich anzieht, gerne liest, passt nicht ins Schubladendenken vieler Menschen.

Sie nehmen bei politischen Themen kein Blatt vor den Mund.

Nein, warum auch? Das mögen die Leute an mir. Ich stehe zu meinem Standpunkt. Als ich einmal bei Markus Lanz (deutscher Moderator, Anm. d. Red.) war und meine Meinung zur iranischen Regierung gesagt habe, meinten einige: «Du hättest ja nicht gleich sagen müssen, dass das schlimme Barbaren sind.» Ich sage also meine Meinung, aber auf eine lustige Art.

Dürfen Sie noch in den Iran einreisen?

Ich weiss es nicht. Das letzte Mal war ich vor zehn Jahren im Iran, da lief alles gut. Ich weiss gar nicht, ob ich mich traue, in den Iran zu reisen. Ich konnte beispielsweise nicht zur Beerdigung von Oma und Opa, weil ich nicht wusste, ob alles glattgeht. Trotzdem: Ich fühle mich jetzt nicht so, als hätte man mir die Heimat genommen. Im Iran habe ich meine Wurzeln, in Deutschland bin ich zu Hause.

Was ist das Lustigste an der Schweiz?

Natürlich mal der Dialekt, der ist total süss.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren