Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Smalltalk mit Sänger Mark Forster (33), «Ich spreche so wenig Schwiizerdütsch wie möglich»

80 Reax , 954 Views
teilen
teilen
0 shares
play
imago/Future Image

Sie treten an der kommenden Energy Star Night auf. Und an Ihren Schweizer Konzerten sprechen Sie oft Schweizerdeutsch. Worauf dürfen wir uns diesmal freuen?

Ich habe mir vorgenommen, so wenig Schwiizerdütsch wie möglich zu sprechen. Isch super gsi, grüezi mitenand. Ich habe eben mitbekommen, dass das gar nicht so richtig geil ankommt, daher versuche ich, mich zurückzuhalten. Danke vilmal.

Einen anderen Star-Night-Act kennen Sie ja besonders gut: Samu Haber von Sunrise Avenue – Ihr  Rivale bei «The Voice Of Germany». Werdet Ihr euch auch im Hallenstadion mit Worten duellieren?

Ich bin einer der grössten Fans von Sunrise Avenue, ein «Sunriser». Es könnte sein, dass ich mich in die erste Reihe stelle und bei all ihren Hits mitsinge. Hits wie «Hollywood Hills» und ähhmm ... – hatten sie noch andere? (lacht)

Im Ernst: Ihre Sprüche bei «The Voice» sind manchmal ganz schön giftig. Wir dachten, Sie seien so lieb…

Meine freche Seite kommt nur im TV-Studio auf dem roten Stuhl zum Vorschein. Diese rote Signalfarbe macht irgendwas mit mir. Ausserdem geht mir Samu Haber extrem auf die Eier. (grinst)

Man bezeichnet Sie als «Hitmonster», weil Sie Hit an Hit liefern. Wie macht man sowas?

So richtig genau kann man das nicht erklären. Ich laufe einfach mit offenen Augen und Ohren durch die Welt, und wenn mir ein cooles Wort oder eine Geschichte einfällt, schreibe ich mir das auf. Und dann gehe ich einfach ins Studio und schreibe. Da kommt immer jede Menge Quatsch raus, der zum Glück nie veröffentlicht wird. Aber manchmal ist ein gutes Lied dabei, und dann freue ich mich sehr, wenn das den Leuten gefällt.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren