Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Trevor Engelson plant gemeines Projekt über Meghan Markle: Ex-Mann macht «peinliche TV-Show» über sie und Prinz Harry

Auch das noch! Als hätte Meghan Markle vor ihrer Hochzeit am Samstag nicht genug Stress und Ärger am Hals, meldet sich nun auch noch ihr Ex-Mann.

, Aktualisiert 16 Reax , 678 Views
teilen
teilen
0 shares

Nach dem Drama um ihren Vater Thomas Markle (73) kommt es kurz vor der Royal-Hochzeit noch dicker für Meghan Markle (36). Als wäre die Sorge um ihren Papa, der sie aufgrund einer Herz-OP nicht zum Altar führen kann, nicht schon genug, meldet sich nun Meghans Ex-Mann Trevor Engelson (41) zu Wort. 

Wie «The Sun» berichtet, will Meghan mit allen Mitteln eine «peinliche TV-Show» verhindern, die Engelson veröffentlichen wolle. Die Serie soll auf Meghans Beziehung mit Prinz Harry (33) basieren. Wie Freunde der «Suits»-Schauspielerin berichten, habe sie den Filmproduzenten in einem privaten Meeting darum gebeten, die TV-Sendung, an der er mit dem Sender Fox arbeitet, einzustellen.

In der Sitcom soll es um eine geschiedene US-Mutter gehen, die nach London zieht, um einen britischen Royal zu heiraten. Inspiriert wurde Engelson zu der Geschichte durch ein Gespräch, in dem es darum ging, was passiert wäre, wenn er und Meghan gemeinsame Kinder gehabt hätten.

play
Die Ehe hielt nur zwei Jahre. WireImage

Engelson und Markle waren sieben Jahre lang zusammen

Ein Insider sagt: «Trevors Projekt liegt aktuell auf Eis, nachdem er monatelang mit Meghan diskutierte. Sie meldete sich zunächst über Freunde bei ihm und sie setzen ihn weiter unter Druck. Trevor hat die Dinge nun verlangsamt.» Obwohl es einige Parallelen gäbe, sollen die Figuren gemäss Engelson nichts mit der Beziehung zu seiner Ex-Frau zu tun haben.

Engelson und Markle waren sieben Jahre lang ein Paar, bevor sie sich 2011 auf Jamaika das Jawort gaben. Zwei Jahre nach der Hochzeit trennten sie sich. (kad)

Verfolgen Sie die Royal-Hochzeit im Livestream!

Am Samstag, 19. Mai, startet um 12 Uhr auf Schloss Windsor die Hochzeit des Jahres. Prinz Harry hat in Meghan Markle endlich seine Herzensdame gefunden – und gibt seiner Liebsten in einer feierlichen Zeremonie das Ja-Wort. Mit BLICK sind Sie beim Mega-Ereignis hautnah dabei. Verfolgen Sie unseren Livestream!

Meghan Markle + Prinz Harry

Am 19. Mai 2018 heirateten die US-amerikanische Schauspielerin Meghan Markle und Prinz Harry von Wales. Doch wer ist die Frau, die das Herz des Royals erobert hat?

Alle aktuellen Infos zum royalen Paar und die neusten Bilder und Gerüchte zu Herzogin Meghan gibts immer hier.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren