Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

US-Rapper Ty Dolla $ign dreht im Welschland: Jetzt ist die Schweiz richtig Gangsta

Fehlt nur noch der Alphorn-Beat.

35 Reax , 1'042 Views
teilen
teilen
5 shares
Ty Dolla $ign - $

Weisst du, was richtig Gangsta ist? Der Genfersee! Das dachte sich wohl US-Rapper Ty Dolla $ign (31), der sich Montreux und das Schloss Chillon für sein neustes Musikvideo ausgesucht hat. Im Clip zum Song «$» chillt der Rapper es auf einem Boot, posiert mit Sennenhunden oder tanzt im Wald auf Baumstämmen. Irgendwie wirkt es seltsam, denn international bekannte Rapper vor so einer Kulisse zu sehen, sind wir uns als Schweizer nicht gewohnt.

Du fragst dich, warum er überhaupt in der Schweiz drehte? Ty Dolla $ign hatte einen Auftritt am Montreux Jazz Festival. Er trat anstelle des Rappers Future auf, der seine Europatournee kurzfristig absagte. Und wenn man schon mal in der schönen Schweiz ist, kann man doch auch gleich ein Video drehen. Hinter der Kamera standen übrigens die beiden Schweizer Ruben Assenberg und Marco Frei.

Ty Dolla $ign arbeitete schon mit Kanye West, Wiz Khalifa und Future zusammen. Falls du kein Rap-Aficionado bist, kennst du den Rapper am ehesten vom Song «Work from Home» von Fifth Harmony.

Der Song «$» ist auf Tys neustem Album Campaign zu finden.

Findest du es toll, dass die Schweiz in einem US-Rap-Video so prominent vertreten ist? »

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren