Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Wegen einer Herz-Operation: Meghans Vater verpasst Hochzeit

Der Vater von Meghan Markle muss sich laut Medienbericht nach einem Herzinfarkt einer Operation unterziehen und droht deshalb die Hochzeit seiner Tochter endgültig zu verpassen. Der Eingriff solle am Mittwoch stattfinden, meldete das US-Promi-Portal «TMZ» am Dienstag.

5 Reax , 161 Views
teilen
teilen
0 shares
play
Hat einen OP-Termin: Meghans Vater wird wohl doch nicht zur Hochzeit seiner Tochter kommen können. DUKAS

Damit würde seine Reise nach England zu Meghans Hochzeit mit Prinz Harry am Samstag nun platzen, hiess es. Vor einigen Tagen soll der 73-Jährige einen Herzinfarkt erlitten haben. «Ich hasse den Gedanken, einen der grössten Momente der Geschichte zu verpassen und meine Tochter nicht zum Altar zu führen», sagte Markle danach laut «TMZ».

 

Erst am Montag hatte der Vater für einen Eklat gesorgt, als er seine Teilnahme an dem Fest absagte. Als Grund für die Absage nannte er aber nicht seine Gesundheit, vielmehr wolle er weder seine Tochter noch die Königsfamilie in Verlegenheit bringen. Er reagierte damit auf Vorwürfe, er habe gegen Geld gestellte Paparazzi-Fotos von sich machen lassen.

Prinz Harry (33) und die US-Schauspielerin (36) heiraten in der St.-Georgs-Kapelle auf dem Gelände von Schloss Windsor. (SDA)

Meghan Markle + Prinz Harry

Am 19. Mai 2018 heirateten die US-amerikanische Schauspielerin Meghan Markle und Prinz Harry von Wales. Doch wer ist die Frau, die das Herz des Royals erobert hat?

Alle aktuellen Infos zum royalen Paar und die neusten Bilder und Gerüchte zu Meghan gibts immer hier.

 

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren