Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Ausländische Presse jubelt mit: «Absoluter Schweiz-Wahnsinn – Riesen-Sensation!»

5:2-Sieg nach 0:2 gegen Belgien. Der Sieg der Schweizer Nati in der Nations League schlägt auch im Ausland hohe Wellen.

606 Reax , 4'840 Views
teilen
teilen
0 shares
play

Deutschland

«Bild»: «Der absolute Schweiz-Wahnsinn! Eine Riesen-Sensation! Fünf Tore gegen den Weltranglisten-Ersten! Jetzt träumt die Schweiz (noch nie Welt- oder Europameister) vom ersten Titel.»

«Kicker»: «Elvedi patzt und trifft – Seferovic schnürt Dreierpack. 5:2 nach 0:2! Furiose Schweiz stürmt zum Gruppensieg.»

«FAZ»: «0:2 nach 17 Minuten – 5:2 beim Schlusspfiff: Die Schweiz spielt sich in der Nations League in einen Rausch und feiert einen grossen Erfolg.»

Frankreich

«L'Équipe»: «Verrückte Schweiz holt sich alles! Die Nati schlägt Belgien in einem super Spiel. Zum ersten Mal seit 9 Jahren kassiert Belgien fünf Tore (0:5 gegen Spanien). Und Seferovic ist der erste Spieler seit Igor Belanov 1986, der drei Tore gegen Belgien schiesst.»

Belgien

«La Dernière Heure»: «Was für eine Ohrfeige! Die Teufel werden ohne Ruhm eliminiert. Was ging da bloss in euren Köpfen vor, liebe Teufel? Unwürdig!»

«Het Nieuwsblad»: «Peinlicher Abgang! Die Teufel geben durch Arroganz eine einzigartige Chance aus der Hand.»

Portugal

«Record»: «Schweizer Benfica-Stürmer ganz gross: Die magische Nacht von Haris Seferovic! Er schiesst einen Hattrick in einer unglaublichen Schweizer Wende.»

«A Bola»: «Seferovic schiesst die Schweiz mit magischem Abend in die Final Four!» 

England

«Daily Mail»: «Die Schweiz verblüfft Belgien mit einem unglaublichen Turnaround! Seferovic bringt die Schweizer mit einem Hattrick in die Nations-League-Halbfinals mit England.»

«The Sun»: «Hazard und Co vergeben eine 2:0-Führung – und die Schweiz zieht ein wahnsinniges Comeback durch und klaut den Belgiern den Platz in den Final Four.»

Spanien

«Marca»: «Epische Schweizer kommen nach 0:2 zurück, schiessen Belgien ab und sichern sich den Platz in den Final Four. Die Belgier indes spielen mit dem Feuer – und  verbrennen sich.»

«AS»: «Eine historische Nacht für den Schweizer Fussball! Als Benfica-Stürmer Seferovic in der 83. Minute die Fünf voll macht dreht das Stadion völlig durch. Diese Nacht wird man in der Schweiz lange nicht vergessen.»

Italien

«Gazzetta dello Sport»: «Die Schweiz gibt Belgien eine Handvoll! Und zieht so in die Final Four der Nations League ein.»

GALLERY: 

 

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren