Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Das sagt Lara: Gut steht ihrem Valon bei

Valon Behrami spielt in den Plänen von Nationaltrainer Vladimir Petkovic keine Rolle mehr. Jetzt äussert sich Ehefrau Lara Gut auf Anfrage von BLICK.

, Aktualisiert 18 Reax , 2'115 Views
teilen
teilen
0 shares

Privat schwebte Valon Behrami (33) zuletzt auf Wolke sieben. Nach dem enttäuschenden WM-Aus im Achtelfinal gegen Schweden baute ihn seine Lara wieder auf. Das Sportler-Traumpaar tauchte ab, um wenig später auf Social Media mit ihrer heimlichen Hochzeit zu überraschen. 

Tutto bene, also. Viel Amore bei den beiden Tessiner Turteltäubchen. Doch die Idylle wird Anfang Woche empfindlich gestört. Behramis Hochstimmung fällt in den Keller, als er einen Anruf von Nati-Trainer Vladimir Petkovic erhält. Dieser habe ihm mitgeteilt, er plane künftig nicht mehr mit ihm – in einem gerade einmal «30 sekündigen Telefonat», wie Behrami in einem kurz darauf geführten Interview mit «RSI» sagt. Das Gespräch löst ein Schweizer Fussball-Beben aus.

Und Behrami, der erhält nicht nur privat, sondern nun auch öffentlich Unterstützung von seiner Liebsten. «Als seine Ehefrau helfe ich Valon immer. So auch jetzt!», hält Ski-Star Lara Gut auf Anfrage von BLICK fest. Und weiter: «Ich bin Valons grösster Fan und versuche, so viele Spiele wie möglich zu sehen. Aber das hängt auch von meinem Trainings- und Wettkampfplan ab.»

Gleichzeitig betont Lara aber auch: «Ich mische mich nicht in seine Karriere ein – so wie er sich nicht in meine einmischt. Wir unterstützen uns einfach in jeder Situation.»

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren