Super

15 Dinge, die jeder kennt, der noch bei den Eltern lebt

Das beste Hotel ist das Hotel Mama!

1. Der Kühlschrank ist auf magische Art und Weise immer voll.

ALLE GIFS: GIPHY

2. Und selber kochen musst du zum Glück ziemlich selten.

3. Denn Mamas Küche ist einfach die beste.

4. Aber du hast natürlich auch deine Ämtli, die du erledigen musst.

5. Wenn du zum Abendessen nicht nach Hause kommst und dich nicht abmeldest, wird deine Mutter sauer.

6. Es gibt dreilagiges Klopapier und immer eine volle Tube Shampoo auf Vorrat.

7. Für Internet und Fernseh-Anschluss ist gesorgt. Als Gegenleistung musst du deinen Eltern aber ab und zu etwas am Computer oder ihrem Smartphone erklären.

MEMEBASE

8. Wenn du Freunde einlädst, gibst du deinen Eltern vorher Bescheid.

9. Wenn du den Tag verschläfst, fragen dich deine Eltern sofort, ob alles in Ordnung ist.

10. Du hast viel mehr Geld als deine Freunde, die schon ausgezogen sind. Wahrscheinlich hast du sogar ein eigenes Auto.

11. Guter Rat befindet sich immer direkt um die Ecke. Wozu brauchst du Google, wenn es deine Mutter gibt?

12. Wenn du krank bist, bekommst du die beste Pflege auf Erden.

13. Wenn deine Eltern im Urlaub sind, fühlst du dich dafür wieder wie 16. Du isst eine Woche lang Pizza, läufst nur im Pyjama rum und am Wochenende lädst du alle deine Freunde ein.

14. Viel zu oft musst du dir den Spruch: «Du bist hier nicht im Hotel!» anhören.

15. Und ab und zu fragen sie dich, wann du endlich ausziehst.

Lisa hat nach der bestandenen Matur ein Praktikum bei Blick am Abend begonnen. Gerne lässt sie ihr Interesse für Musik, Kunst und Nachhaltigkeit in ihre Texte einfliessen.

Send this to a friend