Super

Bauarbeiter geht auf Insta viral

Influencen? Das kann ich auch!

Vergiss jeden Influencer, der einzige, dem du folgen musst heisst Omar.

View this post on Instagram

Am I doing this right? 🤝 #TakeMeWithYou #InfluencerLife

A post shared by Omar (@justaconstructionguy) on

Als der Vater und Bauarbeiter erfuhr, was ein Influencer ist, beschloss er kurzerhand auch einen Instagram-Account zu eröffnen. Seine Tochter schrieb auf Twitter: «Mein Vater fragte mich, was ein Influencer sei und nachdem ich es ihm erklärt hatte, meinte er nur: «Psh, das kann ich auch!» Und er macht es jetzt! Das beste daran ist, dass er Bauarbeiter ist.»

Die Seite @middleclassfantasy mit rund 1.3 Millionen Abonnenten teilte den Tweet der Tochter und die Sache ging viral.

View this post on Instagram

Genius @justaconstructionguy

A post shared by Middle Class Fancy (@middleclassfancy) on

Auch Bauarbeiter können also auf Instagram erfolgreich werden. Nach knapp einem Monat kann sein Account schon 335’000 Follower verzeichnen. Er stellt am liebsten seine Liebe zu Kaffee zur Schau, postet Fotos von seinem Equipment und zeigt sich beim Rauchen von Zigarren.

View this post on Instagram

When your work neighbors have the best coffee in town. ☕️😍

A post shared by Omar (@justaconstructionguy) on

Am Wochenende vertreibt er sich seine Zeit mit Billiard spielen.

View this post on Instagram

Weekend vibes. 🍺🎱

A post shared by Omar (@justaconstructionguy) on

Eine erfrischende Alternative zu den Diät-Tee promotenden Beauty-Gurus: Omar ist ein Büezer. Das macht ihn sympathisch und nahbar. Wohl ein Grund, weswegen Omar so einen rasanten Follower-Anstieg verzeichnen konnte. Ganz auf den klassischen Influencer Content kann @justaconstructionguy aber nicht verzichten. Einen ästhetischen Coffee-Appreciation-Post durfte in seinem Feed auf keinen Fall fehlen.

Send this to a friend