Super

Brasilianischer Künstler verwandelt Autoreifen in Tier-Bettchen

Ein gutes Beispiel für Recycling!

Amarildo Silva, ein junger brasilianischen Künstler versuchte vor ein paar Jahren etwas zusätzliches Geld zu verdienen. Er beobachtete, wie Streunerhunde alte Reifen zu Betten umfunktionierten und fand eine geniale Geschäftsidee.

Amarildo sammelt alte Reifen und verwandelt sie in Tierbettchen. Dazu malt er die Reifen mit einer kräftigen Farbe an, baut ein weiches Bett in den Reifen hinein, fügt Handgriffe hinzu und schreibt den Namen des Haustieres vorne an.

Silva kam neben den Tierbetten noch auf weitere Ideen, die alten Reifen zu verwandeln. Das stellt er alles aus ihnen her:

Sitzgelegenheiten

Recycling-Tonnen

Oder Blumentöpfe

Yaël liebt neben dem Schreiben alles, was ihre Kreativität auf Trab bringt. Kunst, Musik, Fotografie und die Schauspielerei gehören zu ihren Leidenschaften.

In einer wöchentlichen Kolumne beschäftigt sie sich mit aktuellen Themen, die die Schweizer Jugend beschäftigen.

Send this to a friend