Trending

Alles, was wir über die zweite Staffel von «You» wissen

Die Netflix-Serie «You – Du wirst mich lieben», die von einem verrückten Stalker handelt, hat das Publikum reihenweise begeistert. Netflix legt bald mit der zweiten Staffel nach und wir haben die Infos.

Joe Goldberg, der von Penn Badgley gespielte Buchhändler, hat bei einigen weiblichen Fans für verwirrende Gefühle gesorgt. Einerseits wird er in der ersten Staffel klar als irrer Stalker und Mörder dargestellt, andererseits spielt er die Rolle so gut, dass viele Zuschauer mit ihm mitfieberten. Und so mit einem kompletten Psychopathen sympathisierten.

Schauspieler Penn Badgley findet die Romantisierung seines Charakters persönlich gar nicht gut und wehrt sich aktiv auf Twitter.

Ein weiblicher Fan fragt zum Beispiel «Ich hab das schonmal gesagt, aber Penn Badgley bricht mir mein Herz als Joe erneut. Was ist nur mit ihm?». Badgley antwortet relativ kalt: «Antwort A: Er ist ein Mörder».

Ein weiterer Fan schaltet sich in die Konversation ein mit: «Aber wir können nichts tun, wenn du ein heisser Mörder bist!» Es scheint, als wäre Gewalt verzeihlich, wenn sie nur von einem attraktiven Menschen ausgeführt wird.

Die zweite Staffel soll Joes Figur böser machen

Genau gegen diesen Missstand will die zweite Staffel nun ankämpfen. Direktorin Sera Gamble verriet «NME», dass Joe wohl Vergebung für seine Taten suchen wird. Damit ist nicht gemeint, dass er von seinen Sünden befreit wird und wiederum als ziemlich liebenswürdiger Buchhändler dargestellt wird, Joe soll in den nächsten Folgen selber einsehen, dass er ein Serienkiller und Monster ist.

«Wir sind interessiert daran, Joes Rolle zu erforschen und es ist uns klar, dass die Handlungen, die er spielt, nicht okay sind. Sie sind sehr, sehr problematisch. Was also für uns interessant ist: Was denkt er, das er falsch gemacht hat, was denkt er, das er ändern muss», so Direktorin Sera.

Vielleicht müssen wir nur noch bis Ende Jahr warten

Ebenfalls anders wird das Setting der Show sein. Statt in Brooklyn, New York, wird Joe in der zweiten Staffel nach Los Angeles ziehen – möglicherweise um vor seinen Verbrechen zu flüchten.

«You – du wirst mich lieben» wurde ursprünglich im öffentlichen Fernsehen übertragen, Netflix hat sich dann die Rechte gekauft und produziert nun die zweite Staffel. Dank dem Wegfallen von Werbepausen kann das Produktionsteam nun noch mehr mit dem Timing spielen. Ein weiterer Faktor an privatem Streaming freut Sera Gamble besonders: Sie dürfen mehr fluchen!

Laut der Direktorin werden sie in circa einem Monat mit den Dreharbeiten beginnen, wenn alles rund läuft, könnte die zweite Staffel bereits Ende 2019 auf Netflix verfügbar sein!

Direkt aus dem Social-Media-Team macht Joëlle den fliessenden Wechsel in die Welt der Schreiberlinge. Sie mag Bücher, Memes und Blobfische.

Send this to a friend