Trending

«Spuk in Hill House» bekommt eine zweite Staffel

Im Oktober 2018 begeisterte Netflix seine Zuschauer mit der unheimlichen Serie «Spuk in Hill House». Bald kommt die zweite Staffel. Wir haben alle Infos für dich.

Für alle, die die erste Staffel noch nicht gesehen haben: «Spuk in Hill House» basiert auf dem gleichnamigen Roman (Englischer Originaltitel: «Haunting in Hill House»). Die Serie handelt von fünf Geschwistern, die in Amerikas berühmtesten Spukhaus aufgewachsen sind und dorthin zurückkehren.

Lange war unklar, ob es eine zweite Staffel geben wird, doch die offizielle Seite der Serie bestätigte am 21. Februar auf Twitter, dass es mit dem Gruseln weitergeht!

Mike Flanagan, der Schöpfer der ersten Staffel, ist wieder mit dabei. Die zweite Staffel soll 2020 erscheinen und heisst im englischen Originaltitel «The Haunting of Bly Manor». Der deutsche Titel ist noch nicht bekannt.

Die zweite Staffel wird inhaltlich nichts mit der Ersten zu tun haben. Die Geschichte basiert dieses Mal auf dem Buch «The Turn of the Screw» von Henry James.

Im Buch geht es um eine Nanny, die von ihrem Chef auf dessen Landsitz «Bly» geschickt wird. Die Nanny kümmert sich um den Neffen und die Nichte ihres Chefs. Die Eltern der Kinder sind auf tragische Weise umgekommen. Auf dem Landsitz widerfahren ihr dann viele gruselige Dinge.

Direkt aus dem Social-Media-Team macht Joëlle den fliessenden Wechsel in die Welt der Schreiberlinge. Sie mag Bücher, Memes und Blobfische.

Send this to a friend