Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

«American Vandal»: Die hochgelobte Satire-Serie von Netflix

Die erst kürzlich erschienene zweite Staffel konnte seine Zuschauer wieder vollends überzeugen. Alles was du darüber wissen musst, findest du hier.

7 Reax , 602 Views
teilen
teilen
0 shares

Video Credit: Youtube/Netflix

Worauf basiert die Geschichte?

«American Vandal» ist eine Eigenproduktion für den amerikanischen Streaming-Anbieter. Die Serie ist im Stile einer Mockumentary (Parodie einer Dokumentation) aufgebaut, basiert also nicht auf einer wahren Begebenheit.

Worum geht es?

In der ersten Staffel der Satire-Dokumentation treibt ein Vandale an einer amerikanischen Highschool sein Unwesen. Irgendjemand sprüht Penisse auf alle Autos im Schulparkplatz, was einen Schaden von mehreren Tausend Franken verursacht. Der Schüler Dylan Maxwell wird der Tat beschuldigt und fliegt von der Schule. Doch es gibt einige Indizien, die für seine Unschuld sprechen. Zwei Schulzeitungsreporter nehmen sich der Sache an und drehen einen Dokumentarfilm, der den wahren Täter ans Licht bringen soll.

Welche Serien sind ähnlich?

«Modern Family» wird ebenso als Mockumentary bezeichnet und hat so auch einen sehr ähnlichen Humor. Wer allerdings lieber eine echte Dokumentation hat, wird mit «Making a Murderer» mehr als nur zufrieden sein.

Wer sind die wichtigsten Schauspieler?

RolleDarsteller
Peter MaldonadoTyler Alvarez
Sam EcklundGriffin Gluck
Dylan MaxwellJimmy Tatro
Brandon GallowayLukas Cage
Alex Trimooli Calum Worthy
Gabi Granger Tyler Alvarez

 

Allgemeine Infos

  
ProduktionslandVereinigte Staaten
Erstausstrahlung15.09.2017
GenreMockumentary
SprachenEnglisch, Deutsch, Französisch, Italienisch
UntertitelEnglisch, Deutsch, Französisch, Italienisch
Anzahl Staffeln2
Anzahl Episoden16
Episodenlängezwischen 26 und 42 Minuten
Altersfreigabe16+

 

Das meint BLICK:

Der Trailer, sowie auch die Beschreibung der Handlung sagen noch nicht wirklich viel über die Serie aus. Der Zuschauer geht also ohne grosse Erwartungen an das Ganze heran. Diese Planlosigkeit zieht sich eigentlich durch die ganze Serie durch - man wird nie ganz schlau. Auch wenn man weiss, dass es sich bei der Handlung nicht um eine ernstgemeinte Dokumentation handelt, so ertappt man sich immer dabei, es doch ernstzunehmen. Dies zeigt, dass die Serie gut gelungen ist und sie mit ihrem subtilen Humor rundum gut unterhaltet.

Bewertung: 4 von 4 Sternen

Worum geht es in der zweiten Staffel?

American Vandal kehrt mit einem neuen Skandal zurück: An einer katholischen Privatschule erkrankt ein Grossteil der Schüler auf mysteriöse Art und Weise an akutem Durchfall. Einige Tage später werden zwei weitere Fäkalien-Verbrechen begangen. Die Dokumentarfilmer Peter und Sam wollen der Ursache auf den Grund gehen und so startet ihre Suche nach dem Missetäter.

Gibt es weitere wichtige Schauspieler?

RolleDarsteller
Kevin McClainTravis Tope
DeMrcus TillmanMarvin Gregg
Chloe Lyman Taylor Dearden
Lou Wilson Lucas Wiley

Hier gibt es den Trailer der zweiten Staffel:

 

Video Credit: Youtube/Netflix

Wird es eine dritte Staffel geben?

Bis zum jetzigen Zeitpunkt hat sich der Streaming-Anbieter Netflix noch nicht bezüglich einer Fortsetzung von «American Vandal» geäussert. Da aber die erste, sowie auch die zweite Staffel sehr gut bei den Zuschauern ankam, ist eine Fortsetzung alles andere als unwahrscheinlich. Diese dürfte allerdings frühestens in einem Jahr erscheinen.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren