Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Bei uns noch erlaubt: Portugal verbietet wilde Tiere im Zirkus

Diese Woche hat sich das portugiesische Parlament gegen die Haltung von Wildtieren in Zirkussen gestellt.

1'679 Reax , 3'548 Views
teilen
teilen
1'496 shares

Löwen, Tiger, Elefanten, Kamele und Zebras: Sie alle dürfen in Portugal bald nicht mehr im Zirkus eingesetzt werden. Das portugiesische Parlament hat diese Woche ein entsprechendes Gesetz verabschiedet. Das Gesetz tritt 2024 in Kraft und verbannt insgesamt 24 Tierarten aus den dortigen Manegen.

Wildtiere wie Elefanten gehören in Portugals Zirkusmanegen bald der Vergangenheit an. play
Wildtiere wie Elefanten gehören in Portugals Zirkusmanegen bald der Vergangenheit an. Pixabay (Symbolbild)

Besonders erfreut sind Tierschützer über diese neue Regel: «Wilde Tiere gehören nicht in den Zirkus. Die Leute müssen sich amüsieren können, ohne dass dafür Tiere leiden müssen», erklärt die Tierschützerin Bianca Santos der AFP.

Bis 2024 müssen Zirkusbesitzer alle ihre Wildtiere in einer Liste erfassen, damit diese später in Tierschutzheimen untergebracht werden können. Wildtierdompteure, die sich bereit erklären, ihre Tiere bereits früher abzugeben, erhalten staatliche Unterstützung beim umsatteln auf einen anderen Beruf.

Die Gegner des Gesetzes, darunter hauptsächlich Zirkusbesitzer, sehen die neue Regelung als einen weiteren Beitrag zum Untergang des Zirkusgeschäfts.

Und in der Schweiz?

Im Gegensatz zu vielen anderen europäischen Ländern verbietet die Schweiz die Wildtierhaltung in Zirkussen (noch) nicht. Zwar gibt es Anforderungen an die Grösse und Bauart der Wildtiergehege, in Ausnahmefällen (beispielsweise während Tourneen) darf davon aber abgewichen werden.

Die schweizerische Tierschutzverordnung erlaubt zu kleine Tiergehege in Ausnahmefällen. play
Die schweizerische Tierschutzverordnung erlaubt zu kleine Tiergehege in Ausnahmefällen. Screenshot Tierschutzverordnung

Auch wenn es hierzulande immer wieder Vorstösse gegen Wildtiere in der Manege gibt, bleiben die Wildtiere den hiesigen Zirkussen bis auf Weiteres erhalten.

Gehören Wildtiere in den Zirkus?»

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren