Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Blick am Abend-Leser erzählen: Das sind eure schlimmsten Horror-Nachbarn

Zum Tag der Nachbarn wollten wir von euch wissen, womit eure Nachbarn euch das Leben zur Hölle machen.

399 Reax , 34'994 Views
teilen
teilen
0 shares

1. «Meine Nachbarin Marion stampft wie ein Elefant, Nasshorn und Affe zugleich. Zu jeder Tages- und Nachtzeit. Morgens um 6 Uhr auch sehr gerne mit Absatzschuhen über dem Schlafzimmer. Danke liebe Nachbarin, ohne Feingefühl.»

play
Alle Bilder: Getty Images
 

2. «Mein Nachbar hat das Gefühl, ständig im Treppenhaus rauchen zu müssen! Einmal kam er zu mir, weil er dachte, ich hätte meinen Waschschlüssel vergessen. Dabei stand er vor der Tür mit einer qualmenden Zigarette in der Hand!»

3. «Ich hatte Nachbarn, die fast keine Möbel hatten. Es hat dann immer so gehallt. Ausserdem habe ich den Typen mal dabei erwischt, wie er von seinem Balkon aus in meine Stube gestarrt hat. Er musste sich dabei richtig rauslehnen, damit er was sieht. Hab ihm dann meine Meinung gegeigt.»

4. «Immer, wenn der Lift eine Zeit lang besetzt ist, hört man irgendwo im oberen Stock eine Unterhaltung von denen, die den Lift nicht freigeben. Wahrscheinlich aus Angst, der würde nie mehr kommen.»

play

 

5. «Mein Nachbar hat auch schon mal um zwei Uhr in der Nacht die Waschmaschine laufen lassen. Ausserdem äschert er seine Zigarette immer auf unseren Balkon runter und da auf frischgewaschene Wäsche, den Grill und die Stuhlkissen.»

6. «Mich nervts, wenn die hochnässige Botox-Dame oben mit High Heels den ganzen Tag rumläuft und um Mitternacht den Staubsauger auspackt.»

7. «Die eine Nachbarin ist eine richtige Wundernase. Sie fragt uns ständig aus, was wir machen und wo wir hingehen.»

play
 

8. «Das Kind im Quartier hat die doofe Angewohnheit, am Sonntagmorgen um 7 Uhr mit seinem Spielzeughelikopter draussen rumzueiern. Und einer reicht ihm nicht, es sind gleich mehrere, die immer grösser und lauter werden.»

9. «Meine Nachbarn waschen ständig an einem Tag, an dem sie gar nicht dran sind.»

10. «Mich nerven die Kids, die Mitten in der Nacht draussen vor meinem Fenster noch über Probleme diskutieren müssen. Ich kann dann nie das Fenster beim Schlafen offen lassen. Ich wohne übrigens im dritten Stock!»

11. «Die alten Säcke gehen mir mit ihrer Nörgelei auf den Sack. Jeden Abend mähen sie ihren Rasen, aber beschweren sich über die Lautstärke meines Autos.»

play
 

12. «Sie tanzen, poppen, steppen oder haben ein Trampolin. Das Ganze stundenlang und auch spät abends. Ich werde noch wahnsinnig.»

13. «Mich nervt die Kifferei meiner Nachbarn ganz besonders. Das ganze Treppenhaus stinkt.»

14. «Mein Nachbar ist Polizist. Das reicht schon.»

15. «Meine Nachbarn haben sich bei der Verwaltung beschwert, weil ich meinem Hund nach dem Spaziergang die Pfoten in der Tiefgarage mit einem Wasserschlauch abgespült habe, damit er nicht ganz so dreckig in die Wohnung reingeht. Sie meinten dann, im Lift stinke es nach nassem Hund.»

play

 

16. «Meine Nachbarn parkieren 24/7 auf den Besucherparkplätzen. Das ist mega mühsam.»

17. «Es geht gar nicht, wenn man die Wäsche tagelang im Kollektivwaschraum hängen lässt. Meine Nachbarn tun das leider ständig.»

Und diese 13 Nachbar-Typen kennt auch jeder.

 

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren