Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Damit der Besitzer zu seiner kranken Frau kann: Anwohner kaufen jeden Morgen Bäckerei leer

Eine rührende Geste und ein Beweis für den Zusammenhalt dieser Gemeinschaft.

2'544 Reax , 41'926 Views
teilen
teilen
0 shares
play

In Kalifornien herrscht emsiges Treiben im kleinen Familienbetrieb. John Chhan und seine Frau Stella führen seit 30 Jahren die Donut-City-Bäckerei in Seal Beach und begrüssen jeden Morgen ihre Kunden mit einem herzlichen Lächeln. Doch seit einiger Zeit fehlt Stella (63) und die Anwohner fragen John, wo denn seine Frau sei. Mit schwerem Herzen erzählt er, dass seine geliebte Stella seit dem 22. September wegen einer Gehirnkrankheit im Krankenhaus ist. «Es schmerzt mich sehr, was passiert ist», so Chhan gegenüber «Abc13».

Kurzerhand entschieden sich die Leute von Seal Beach ihre Wecker ein bisschen früher zu stellen. Damit sie jeden Morgen so viele Donuts wie möglich kaufen können, dass John das Geschäft früher schliessen und den Rest des Tages mit seiner Frau verbringen kann.

Die Idee stammt vom Stammkunden Dawn Caviola, der die Nachbarschaft mit seiner Idee auf Social Media aufmerksam machte. «Ich dachte, wenn genug Leute ein Duzend Donuts kauften, könnte er früher Schluss machen und zu seiner Frau gehen,» erzählte Caviola dem «Washington Post».

play
Screenshot/Facebook
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren