Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Donald Trump, Smartphones, Griechenland-Krise: Diese 15 Dinge haben die Simpsons vorausgesagt

Seit 25 Jahren tummeln sich die Simpsons täglich auf unseren Bildschirmen. Die lustigen gelben Figuren aus Springfield schaffen es sogar, einige Ereignisse und technologische Entwicklungen der Zukunft vorauszusagen.

2'630 Reax , 25'527 Views
teilen
teilen
52 shares

1. Die Donald-Trump-Vision

  play
20th Century Fox Television, Getty Images

In der Folge «Barts Blick in die Zukunft» schreiben wir das Jahr 2030 und sehen Lisa als Präsidentin der Vereinigten Staaten von Amerika. Ihr Vorgänger war der jetzige Präsident Donald Trump, der seiner gelben Nachfolgerin einen wirtschaftlichen Scherbenhaufen hinterlassen hat. Haben die Simpsons-Macher hellseherische Fähigkeiten?

2. Smartphones

 
20th Century Fox Television

Kam die Idee der Smartphones von den Simpsons? In der Episode «Lisa aus dem Eise», aus dem Jahr 1995, zog einer der Raudis im Schulsaal ein Smartphone-ähnliches Produkt aus der Hosentasche. Dieses Gerät hatte auch eine Touchscreenfunktion und eine eingebaute Autokorrektur. Heutzutage sind Smartphones gar nicht mehr wegzudenken und immer mehr fester Bestandteil unserer Gesellschaft.

3. Der Tigerangriff auf Siegfried und Roy

  play
20th Century Fox Television

In der Folge «Vom Teufel besessen» besuchten Homer und sein Nachbar Ned die Glücksspielstadt Las Vegas. Dort trafen sie auf die Zauberer «Gunter» und «Ernst», die auf den bekannten Zauberer Siegfried und Roy basieren. In der Episode ist zu sehen, wie einer der beiden Magier von einem weissen Tiger angegriffen wird - gezeigt wurde dies im Jahr 1993. Zehn Jahre später wurde der Magier Roy tatsächlich von einem weissen Tiger angegriffen und ist seither halbseitig gelähmt.

4. Smartwatch

  play
20th Century Fox Television

Die Idee der Smartwatch wurde schon in diversen Filmen und Serien umgesetzt. Ebenso bei den Simpsons: In der Episode «Lisas Hochzeit» bekommen wir dank einer Hellseherin einen Blick in die Zukunft gewährt. Wir sehen Lisa und ihren künftigen Ehemann, der mit einer technologisch modernisierten Uhr kommunziert. 20 Jahre später sehen wir, wie die Apple Watches und Samsung Gears immer öfters über die Ladentheke gehen.

5. Abhörskandal der NSA

  play
20th Century Fox Television

Vor der NSA ist keiner mehr sicher. Dies wussten die Simpsons schon 1997. Denn in der Folge «Homers merkwürdiger Chili-Trip» war in einer Szene zu sehen, wie das Haus der Simpsons von der NSA bis hin zur CIA verkabelt ist. Die Simpsons wurden wohl überwacht wie wir. Erst seit dem letzten Jahr weiss die ganze Welt, dass die NSA Rechner von Internetfirmen anzapfte, um sich so Zugang zu Videos, Fotos, E-Mails und Kontaktdaten zu verschafften. Ebenso hörten sie Telefongespräche, wie zum Beispiel die der Bundeskanzlerin Angela Merkel, mit.

6. Selfie-Hype

  play
20th Century Fox Television

In den letzten Jahren wurden Selfie-Fotos so richtig populär und der Begriff wurde sogar zum Wort des Jahres 2013 gekürt. Vor 22 Jahren hat es der freche Bart schon lange getan, doch wenige haben dies bemerkt. In der Episode «Der Eignungstest» fotografierte er im Selfie-Style seinen blanken Hintern. Wieder einmal haben die Simpsons einen Trend eingläutet.

7. Pferdefleisch-Skandal

  play
20th Century Fox Television

Könnt ihr euch noch an den Pferdefleischskandal von 2013 erinnern? Damals wurde bekannt, dass heimlich Pferdefleisch zu anderen Fleischsorten beigemischt wurde und diese in den Läden verkauft wurden. Grösstenteils wurde es in Lasagne entdeckt. 20 Jahre zuvor mischte die Schulköchin bei den Simpsons ebenfalls jegliche Fleischsorten inklusive Pferdefleisch bei, die sie dann den Kindern zum Essen auftischte. Diese Szene ist in der Folge «Freund oder Feind» zu sehen.

8. 3D Drucker

 
20th Century Fox Television

Mittlerweile kannst du sogar deine eigene Actionfigur oder gar eine Prothese in wenigen Stunden anfertigen lassen. Die Simpsons hatten schon vor zehn Jahren ihren eigenen 3D-Drucker. In der Folge «Future Drama» wird uns wieder einmal einen Blick in die Zukunft gewährt und wir sehen, wie sich Marge aus einer Foto-Vorlage eine echte Torte zaubert. Damals begründete man es aber noch mit Magie - heute kennen wir es als 3D-Druck. Mit dem essbaren Kuchen sind die Simpsons uns aber noch ein bisschen voraus.

9. Ausbruch des Ebola Virus

  play
20th Century Fox Television

Im letzten Jahr erfolgte die schlimmste Ebolafieber-Epidemie aller Zeiten. Verbreitet war dieses Fieber in Westen Afrikas und aktuell sind immer noch Länder wie Guinea und Sierra Leone davon betroffen. Auch dies haben die Simpsons auf einer andere Weisen leider vorausgeahnt. Denn in der Episode «Die Saxophon-Geschichte» von 1997, zeigte Marge ein Kinderbuch über die Folgen eines schlimmen Ebolaausbruchs.

10. 9/11

  play
20th Century Fox Television

Dies ist wohl die beängstigte Vorhersage der Simpsons. Denn etwa vier Jahre vor den Anschlägen am 11.September 2001 in New York, flimmerte die Folge «Homer und New York» über die Bildschirme. Wie es der Titel schon sagt, reisen die Simpsons nach New York. Bart schlägt vor, den Bus zu nehmen und Lisa hebt eine Broschüre einer Busfirma hoch. Auf der Frontseite ist die Zahl neun zu sehen und im Hintergrund sind die Zwillingstürme erkennbar, die verdächtigst aussehen wie die Zahl Elf. Im Englischen wird es «nine eleven» aussgesprochen, dass für das Datum 11. September steht.

11. Landwirtschafts-Simulator

play
TheFW

In der Simpsons-Staffel «Die armen Vagabunden» von 1997 tauchte ein virtuelles Spiel auf, bei dem virtuell Gemüse angebaut werden konnte. In der Folge machten sich die Simpsons darüber lustig, wie bescheuert es sei, virtuell zu Gärtnern, wenn man es genauso gut in echt machen könnte. Trotzdem waren die Leute davon begeistert und viele spielten es. Ein paar Jahre später wurde dieses Szenario mit Spielen wie Landwirtschafts-Simulator, «Farmville» und «My-Free-Farm» zur Tatsache. Der Landwirtschafts-Simulator 17 ging bereits in der ersten Verkaufswoche über 200'000 Mal über den Ladentisch und gehört zu den erfolgreichsten Spielen des letzten Jahres.

12. Griechenland-Krise

play
Fox

2015 beherrschte die Griechenland-Krise alle Nachrichten. Das verschuldete Land war Europa ein Dorn im Auge und die EU-Staaten mussten milliardenschwere Rettungsschirme bereitstellen, um dem verschuldeten Staat zu helfen. Einige wären Griechenland am liebsten losgeworden. Bereits drei Jahre vorher, 2012, ist in der Nachrichtensendung der Simpsons auf dem Nachrichtenticker zu lesen: «Europe puts Greece on Ebay» (Europa verkauft Griechenland auf Ebay). So weit ist es dann glücklicherweise doch nicht gekommen.

13. Verhüllte David-Statue

play
Simpsons Wiki

In der Folge «Das Fernsehen ist an allem Schuld» von 1990 protestieren die Bürger Springfields gegen eine Michelangelo-Ausstellung, da die David-Statue komplett nackt ist. Infolgedessen wurde der Intimbereich der David-Statue abgedeckt. Dasselbe passierte in Russland 2016. Wahlkämpfer sorgten dafür, dass eine Kopie der David-Statue in St. Petersburg tatsächlich verhüllt werden musste, da der nackte David zu obszön sei.  

14. Dreiäugiger Fisch

play
Simpsons Wiki

1990 fangen Bart und Lisa in der Folge «Frische Fische mit 3 Augen» einen dreiäugigen Fisch, als sie neben einem Atomkraftwerk fischen. Mehr als ein Jahrzehnt später, fand man in einem argentinischen Wasserreservoir tatsächlich einen dreiäugigen Fisch. Man ging der Sache auf den Grund und fand heraus, was die Simpsons schon lange vorausgesagt hatten: die Mutation am Fisch entstand aufgrund eines AKW-Lecks in der Nähe des Wasserreservoirs, das man erst einige Zeit später entdeckte.

15. Schlaraffenland

play
TripAdvisor

In der Folge «Kraftwerk zu verkaufen» von 1991 träumt Homer von einem Freizeitpark, der sich nur dem Thema Schokolade widmet und eine riesige Auswahl an Schoko-Leckereien zu bieten hat. Etwa 22 Jahre später eröffnet in Shanghai tatsächlich der erste Freizeitpark der Welt, der sich ausschliesslich mit dem Thema Schokolade auseinandersetzt und alles mögliche in Schokoladenform verkauft. So können sich Touristen beispielsweise eine Chinesische Mauer aus Schokolade kaufen.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren