Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

«Es ist wichtig, dass wir mit unseren Kindern darüber reden»: So antwortet diese Mutter (30), als ihre eigene Tochter sie «fett» nennt

«Niemand ist fett!» – Diese Worte einer Mutter aus Florida (USA) gehen viral.

1'237 Reax , 57'726 Views
teilen
teilen
0 shares
play

«Mama ist fett!» Das sagte Allison Kimmeys (30) Tochter kürzlich zu ihrem Bruder, als die Familie am Pool lag. Die Influencerin aus Florida (USA) beschloss, mit ihrer Tochter über diese Aussage zu reden.

«Die Wahrheit ist: Ich bin nicht fett. Niemand ist fett. Das ist nicht etwas, das man sein kann. Aber ich habe Fett. Wir alle haben Fett an unserem Körper. Es schützt unsere Muskeln und Knochen und liefert unserem Körper Energie», sagte Allison zu ihrer Tochter, die sogleich realisierte: «Oh ja, ich habe auch Fett an meinem Bauch!».

Allison teilte die emotionale Unterhaltung mit ihrer 6-jährigen Tochter auf Instagram, wo sie über 130'000 Leute damit begeisterte. So möchte sie ihren Followern zeigen, wie wichtig es ist, mit seinen Kindern über solche Dinge zu sprechen. Gerade weil sie überall damit konfrontiert werden. «Wenn ich meinen Kindern beibringe, dass fett ein böses Wort ist, dann fördere ich dieses Vorurteil ja noch», erklärt sie. Darum sei es wichtig, ihnen ständig zu vermitteln, dass es nichts Schlimmes ist «viel Fett zu haben».

Und ihre Tochter scheint die Botschaft verstanden zu haben: «Ich sollte nicht sagen, dass jemand fett ist, sondern das alle Fett an ihrem Körper haben. Und es ist okay unterschiedliches Fett zu haben»; sagte sie zum Schluss stolz.

play
Instagram/allisonkimmey

Allison Kimmey setzt sich seit Jahren für Body-Positivity ein. Sie schreibt Bücher und hält Reden und versucht damit, das Bild der Frauen in der Gesellschaft zu verändern. Besonders mit ihrer Präsenz auf Social Media hat sie schon Tausenden von Frauen geholfen.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren