Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Fremdgeher-Tod & Pinguin-Prostituierte: 15 unglaubliche Sex-Fakten

Es gibt einfach noch so viel, was wir über Sex nicht wissen!

826 Reax , 86'128 Views
teilen
teilen
38 shares

1. Laut einer Studie der State University of New York in Albany können Spermien helfen, Depressionen zu heilen. Denn der Samen enthält eine Vielzahl von Hormonen wie Testosteron und Östrogene, die zum Glücksgefühl beitragen. Dafür muss das Sperma übrigens nicht geschluckt werden - die Hormone werden auch durch die Schleimhäute in der Vagina aufgenommen.

  play
Alle Bilder: Getty Images

2. Es braucht zwei Teelöffel Blut, um einen Durchschnittspenis zur Erregung zu bringen.

play

3. In seinem Leben verspritzt der durchschnittliche Kerl 17 Liter Samen.

 

4. Die Anzahl der weiblichen Eizellen, die notwendig wäre, um die ganze Erde, wie sie heute ist, neu zu bevölkern, hätte in einem Ei Platz.

play

5. Obwohl Kopfschmerzen häufig als Ausrede gebracht werden, um keinen Sex zu haben, kann genau der Geschlechtsverkehr helfen, Migräne zu lindern. Forscher nennen den nicht zu unterschätzenden Effekt der Ablenkung und die Ausschüttung von Glückshormonen als Grund für die Linderung.

play

6. Bei einem Orgasmus schlägt das Herz bei Männern und Frauen bis zu 140 Mal pro Minute. Das ist bereits eine Tachykardie.

 

7. -196,11° ist die Temperatur bei der die Samenbanken die Donor-Spermien in flüssigem Stickstoff lagern. Bei dieser Kälte sind sie ewig haltbar.

play

8. Die Forscher haben wiederholt beobachtet, wie weibliche Pinguine sich männlichen Pinguinen, die nicht ihre Partner waren, sexuell hingaben. Als Gegenleistung brachten die Männchen ihnen Kieselsteine. Diese dienen den Weibchen als Unterlage für das Ei. Prostitution existiert also auch im Tierreich.

play

9. Während des Geschlechtsverkehrs schwellen nicht nur die Genitalien und die Brüste an, sondern auch das Innere der Nase.

play

 

10. Wenn ein Mann ejakuliert, dann mit einer Geschwindigkeit von 45 km/h.

 

 

11. Laut einer Langzeitstudie der Universität Bristol unter 3000 Männern treten 75 Prozent der Todesfälle beim Geschlechtsverkehr bei Fremdgeh-Sex auf. Karma!

play

12. Die Avocado galt bei den Azteken als ein Symbol der Fruchtbarkeit und Sexualität. Man verband mit ihr eine stimulierende Wirkung und sexuelle Spannung. Deswegen war es Jungfrauen untersagt, mit ihr in Berührung zu kommen.

  play
Getty Images

13. Griechische Paare haben im Schnitt 138 mal Sex im Jahr - das macht sie zu Spitzenreitern. Die Japaner belegen mit 45 mal den letzten Platz. Die Schweizer haben laut derselben Studie übrigens 104 mal Sex im Jahr.

 

14. Im Schnitt verbrennt man bei einer halben Stunde intensiven Sex zwischen 100 und 200 Kalorien.

play

 

15. 90 Prozent der Spermien, die während des Orgasmus ejakuliert werden, haben zwei Köpfe oder zwei Schwänze, einen zu kleinen Kopf oder verkümmerten Schwanz.

play

 

Noch mehr erstaunliche Sex-Fakten findest du in diesem Listicle.

 
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren