Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Für einen guten Zweck: Real Madrid spielt in Trikots aus Plastikmüll

Der Champions-League-Sieger geht mit einem besonderen Trikot in die neue Saison.

618 Reax , 11'074 Views
teilen
teilen
0 shares
play
Real-Superstar Marco Asensio im neuen Trikot. Imago

Real Madrid ist derzeit im Klubfussball das Mass aller Dinge. Die Königlichen holten vergangenen Mai zum dritten Mal in Folge den prestigeträchtigen Champions-League-Titel.

Damit die kommende Saison – auch ohne Megastar Cristiano Ronaldo (wechselte kürzlich zu Juventus) – ähnlich gut verläuft, hat Adidas für den spanischen Erfolgsklub, nebst den üblich weiss- und schwarzen Trikots, ein drittes, korallenrotes Shirt entworfen.

Damit möchte der Verein nicht etwa ein modisches Statement setzen, sondern vielmehr auf den Umweltschutz hinweisen. Die Trikots wurden nämlich aus Plastikmüll hergestellt! Zusammen mit der Organisation «Parley For The Oceans» will man ein Zeichen zur Rettung der Meereskorallen setzen, die aufgrund der zunehmenden Verschmutzung der Weltmeere bedroht sind.

Bereits 2016 lief Real Madrid in umweltfreundlichen Spezialanfertigungen auf.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren