Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Nerviges Streaming: Netflix testet Werbung zwischen den einzelnen Episoden

Der Streamingdienst Netflix schaltet seit Neustem Werbetrailer zu eigenen Produktionen. Es soll den Kunden auf andere Serien aufmerksam machen und die Nutzung optimieren.

, Aktualisiert 77 Reax , 1'433 Views
teilen
teilen
0 shares
play
Bei einigen Nutzern wird Werbung zwischen den Serienepisoden gezeigt. Getty Images

Netflix zählt zu den beliebtesten Streamingportalen neben Amazon Prime und Maxdome. Damit das auch so bleibt, testet Netflix jährlich über hundert neue Funktionen, um dem Nutzer das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Neuerdings aber treibt es der Streaming-Anbieter für einige Kunden zu weit.

Bei einigen Nutzern wird Werbung zwischen den Serienepisoden gezeigt. Dabei handle es sich nicht um Fremdprodukte, sondern um Trailer zu Netflix-Inhalten. Diese Werbung soll man problemlos überspringen können, wenn einem der Inhalt nicht gefällt.

Die Funktion Vor- und Nachspann überspringen zu können kam bei den Nutzern sehr gut an. Die geniale Idee hingegen, Werbung zu schalten, löste hitzige Diskussionen auf Twitter aus. Laut Netflix helfe diese Funktion den Nutzern, neue Serien zu entdecken, die ihnen gefallen könnten.

Netflix-Werbung deaktivieren in 3 Schritten

1. Öffne im Web-Browser folgende URL: https://netflix.com/DoNotTest

2. Melde dich mit deinen Netflix-Zugangsdaten an.

3. Stell den Schieberegler bei «Ich möchte an Tests und Funktions-Voransichten teilnehmen.» auf AUS und klick dann auf «Fertig».

Was hältst du von Werbung bei Netflix?»

 

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren