Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neues Reisekonzept für kleines Portemonnaie: Menschen lassen dich gratis bei sich wohnen, wenn du ihre Haustiere hütest

Du magst Tiere und Reisen? Dann wirst du diese Idee lieben! Eine Webseite vermittelt Urlauber an Herrchen, die für eine Unterkunft kostenlos auf Büsi und Bello aufpassen.

115 Reax , 5'133 Views
teilen
teilen
0 shares

Stell dir vor, du darfst in den coolsten Häusern der Welt wohnen, während du auf Reisen bist.

play

Und alles, was du dafür tun musst, ist auf ein herziges Büsi oder einen flauschigen Hund aufpassen.

play

Die Webseite «TrustedHouseSitters» bringt pleite Reisefans und Menschen, die in den Ferien ein schlechtes Gewissen haben, ihr Büsi alleine zu lassen, zusammen.

play

Das Konzept ist einfach: Wenn du kein Geld fürs Hotel hast, aber Tiere liebst, kannst du dich auf der Seite anmelden und wirst gegen eine Jahres-Gebühr von umgerechnet 119 Franken an Leute vermittelt, die dir ihr Zuhause zur Verfügung stellen, wenn du im Gegenzug auf ihr Haustier aufpasst.

play

Damit du als potentieller Hundesitter in Frage kommst, musst du dir allerdings zuerst einen guten Ruf aufbauen. Doch das kriegst du locker hin, wenn du in deiner Gegend bereits mit Hunden Gassi gehst oder Katzen fütterst und die Herrchen dir dafür eine Bewertung schreiben.

play

Je mehr Referenzen, umso höher die Chancen. Und schon kannst du in neue Gefilde aufbrechen. Es soll übrigens Menschen geben, die für diese Tätigkeit ihren Job hingeschmissen haben.

Willst du noch mehr Büsis sehen? Diese 18 sind besondere Drama-Queens.

play
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren