Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Obwohl 84 Sanitäre an Bord waren: Flugzeug muss wegen defektem WC umkehren

Was für eine Ironie! Obwohl sich im Flieger eine Gruppe norwegischer Klempner befand, musste das Flugzeug zwischenlanden und anschliessend umkehren.

759 Reax , 19'032 Views
teilen
teilen
0 shares
Der Flug von Oslo nach München musste wegen einem Sanitär-Notfall zwischenlanden. play
Der Flug von Oslo nach München musste wegen einem Sanitär-Notfall zwischenlanden. Reddit

So haben sich die norwegischen Klempner ihren Firmenausflug nach München nicht vorgestellt. Kurz nach dem Start des Fluges von Oslo nach München musste ein Flugzeug der Norwegian Air wegen nicht funktionierenden Toiletten in Skagerak zwischenlanden, bevor es nach Oslo zurückkehren konnte, um das Problem zu beheben.

Unter den Passagieren and Board befanden sich ironischerweise 84 Klempner auf dem Weg nach Deutschland im Auftrag deren Firma Rørkjøp. Obwohl sie den Wunsch äusserten, bei den Reparaturen behilflich zu sein, war dies leider nicht möglich, da dies nur von aussen geht.

Am Flughafen Oslo wurde das Sanitär-Problem dann behoben und die Maschine konnte ihren Flug nach München fortsetzen. Immerhin blieb die Stimmung bei den Reisenden trotz Verspätung recht gut, da die Ironie der ganzen Geschichte an niemandem vorbei ging.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren