Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Pro und Kontra: Traumjob Influencer?

Ständig unterwegs und von vielen bewundert: Das Influencer-Dasein hat seine Vorzüge. Aber ist dieser Lifestyle wirklich ein wünschenswerter Beruf?

, Aktualisiert 216 Reax , 4'175 Views
teilen
teilen
0 shares

Pro, das sagt Praktikantin Lara Zehnder:

Ferien spendiert und kostenlose Handtaschen: Influencer geniessen laut Instagram-Posts einen einzigartigen Lifestyle, wie sonst nur die Schönen und Reichen. Ihre Bilder geben den Followern nicht nur intime Einblicke in ihre Welt, sondern liefern stets die coolsten Trends. Ob das beste Essen in Mailand, der schönste Strand auf Bali oder die angesagteste Handtasche – Instagram ist unsere Inspirationsquelle. Dank täglichen Beiträgen bleiben Fans immer auf dem aktuellsten Stand. Und ganz ehrlich, irgendwie sind wir doch alle ein bisschen neidisch auf das Leben von Chiara Ferragni und Co.!

Kontra, das sagt Praktikantin Pascale Brunner:

Willkommen beim Streben nach Perfektion. Influencer verbreiten nicht nur ein verzerrtes Bild der Realität, sie verbringen ausserdem Stunden damit, bis das ­perfekte Foto steht. Obwohl schon Hunderte Bilder ­geschossen sind, ist das richtige nicht dabei. Dann heisst es: Schön natürlich bleiben und weiterlächeln. Jeder ­Bestandteil und jede Pose im Bild ist bis ins kleinste Detail durchdacht – und Influencer haben dabei oft nicht einmal Mitspracherecht. Man muss dem Leistungsdruck standhalten, die Fans erwarten tägliche Posts, und die Konkurrenz sitzt tief im Nacken. Echt anstrengend!

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren