Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Serie «Secret City»: Die Verschwörung aus Australien

Diese Thriller-Serie überzeugt mit seiner täuschend echten Handlung und ihren starken weiblichen Hauptrollen. Alles was du darüber wissen musst, findest du hier. 

18 Reax , 3'327 Views
teilen
teilen
0 shares

Video Credit: Youtube/Matchbox Pictures

Worauf basiert die Geschichte?

«Secret City» ist eine australische Mini-Serie, welche erstmals auf dem australischen Pay-TV-Betreiber Foxtel ausgestrahlt wurde. Die Handlung basiert auf den zwei Büchern «The Marmalade Flies» und «The Mandarin Code» der Autoren Chris Uhlmann und Steve Lewis.

Auf dem Streaming-Anbieter Netflix ist die erste Staffel vorhanden.

Worum geht es?

In diesem Thriller deckt die erfahrene Politjournalistin Harriet Dunkley nach zahlreichen Studentenprotesten eine Verschwörung der australischen Regierung auf. Diese Entdeckung bringt nicht nur sie in Gefahr, sondern auch unschuldige Menschen um sie herum. Die Regierung setzt alles daran, um die hartnäckige Journalistin zum Schweigen zu bringen.

Welche Serien sind ähnlich?

Die Serie «American Odyssey» begleitet drei Freunde, welche unter Lebensgefahr versuchen eine Verschwörung aufzudecken. Wohingegen «Collateral» eher eine Serie der alten Schule ist, in der sich eine Polizeiinspektorin in einem Netz aus Intrigen verliert.

Wer sind die wichtigsten Schauspieler?

RolleDarsteller
Harriet DunkleyAnna Torv (geb. 07.06.1979)
Catriona BaileyJacki Weaver (geb. 25.05.1947)
Ludie Sypek Sacha Horler 
Andrew Griffiths Marcus Graham
Kim GordonDamon Harriman

Allgemeine Infos

  
ProduktionslandAustralien
Erstausstrahlung05.06.2016
GenreThriller, Drama
SprachenEnglisch, Deutsch, Französisch, Italienisch
UntertitelEnglisch, Deutsch, Französisch, Italienisch
Anzahl Staffeln1
Anzahl Episoden6
Episodenlängezwischen 47 und 52 Minuten
Altersfreigabe13+

Das meint BLICK:

«Secret City» hat alles, was eine gute Verschwörungs-Show beinhalten muss. Anders als die meisten amerikanischen Produktionen verliert diese Serie nicht den Hang zur Realität und kann so den Zuschauer schon von Beginn an mitreisst. Dazu kommt, dass die starken weiblichen Hauptrollen frischen Wind in die Serienwelt blasen. Alles in allem eine empfehlenswerte Serie.

Bewertung: 4 von 4 Sternen

Wird es eine zweite Staffel geben?

Die Dreharbeiten für eine Fortsetzung haben schon im Frühjahr 2018 begonnen und so ist eine zweite Staffel in näherer Zukunft zu erwarten. Ausserdem wird sie einen neuen Titel bekommen, nämlich «Secret City: Under the Eagle»

Worum wird es in der zweiten Staffel gehen?

Voraussichtlich wird Harriet Dunkley sich einer neuen Verschwörung zuwenden. Dabei wird sie unwissentlich in einen politischen Skandal hineingezogen, aus dem sie sich nur schwer wieder herauswinden kann.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren