Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

«Shrek» in 15 Sekunden: 8 Youtube-Clips, die das Urheberrecht kreativ umgehen

Manchmal sind kleine Veränderungen an Videos nützlich, damit das Video nicht aus Copyright-Gründen gesperrt wird. Nimmt man hingegen grössere Veränderungen vor, dann... naja, dann gibt es so etwas:

91 Reax , 2'772 Views
teilen
teilen
4 shares

Wer kennt das Problem nicht: man möchte einen Film auf Youtube anschauen und findet sogar einen Clip dazu, aber leider wurde dieser aus Urheberrechtsgründen gesperrt. Deshalb werden Filme jeweils leicht verändert, so dass sie trotzdem noch angenehm anzuschauen sind, aber nicht gesperrt werden. Die Macher dieser Videos gingen aber noch einen Schritt weiter.

1. «Star Wars», aber die Episoden I bis VI werden alle gleichzeitig abgespielt

2. «Bee Movie», aber nur die Ausschnitte, in denen «Bee» gesagt wird

3. «Der Lorax», aber ohne Menschen

  

4. «Harry Potter und der Feuerkelch», aber immer, wenn etwas magisches passiert, wird der Film schneller

  

5. «Shrek», aber abgespielt in 15 Sekunden

  

6. «Findet Nemo», aber ohne Wasser

  

7.  «Die Simpsons» ohne die Farbe gelb

  

8. «Cars» ohne Autos

Du willst mehr? Hier sind 25 unvergessliche Filme aus unserer Kindheit.

  play
 

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren