Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Vorsicht vor Langfingern! Die 10 meistgeklauten Autos

Europäische Autodiebe haben sich auf bestimmte Modelle spezialisiert. Schwupp und weg ist es. Gestern stand es doch noch auf dem Parkplatz! Hier die Top Ten der meistgeklauten Autos.

136 Reax , 7'993 Views
teilen
teilen
0 shares

1. BMW X6

play
Werk

Der BMW X6 zieht Langfinger magisch an. Regelmässig taucht das SUV-Coupé auf den oberen Plätzen der Klau-Hitlisten auf. Komisch, bietet doch der Monster-Geländewagen weder viel Platz, noch ein sehr sportliches Fahrverhalten. Aber er macht auf dicke Hose. Das wirkt in Ost-Europa, dort tauchen die meisten der geklauten X6 wieder auf.

2. Lexus RX 350

play
Werk

Falls sie einen haben, stehen die Chancen gut, dass sie schon von Autodieben ins Visier genommen worden sind. Denn der hierzulande seltene japanische SUV ist sehr begehrt. Liegts am Hybrid-Antrieb oder daran, dass er leichter zu knacken ist als andere SUV? Das wird wohl auf ewig ein Geheimnis der Spitzbuben und des Herstellers bleiben.

3. Range Rover 3.0 TD

play
Werk

Laut einer Statistik aus dem Jahre 2015 besteht eine 5,7 prozentige Chance, dass ihr Range Rover 3.0 TD eines Tages oder nachts entwendet wird. Denn von 1000 Autos haben in diesem Jahr schon 57 Stück unfreiwillig den Besitzer gewechselt.

4. Toyota Land Cruiser

play
Werk

Und noch ein SUV. Vor allem als Diesel ist der japanische Geländewagen bei Dieben sehr begehrt. Möglicherweise auch wegen seiner Geländegängigkeit. Denn die könnte hilfreich sein bei der Flucht vor der Polizei.

5. BMW M3 Coupè (E92)

play
Werk

Endlich mal ein vernünftiges Auto in der Klau-Hitliste. Der Vierliter-V8-Motor aus dem M3 leistet 420 PS und beschleunigt von Null auf Tempo 100 in nur 4,8 Sekunden. Da sehen zum Beispiel die Zürcher Ordnungshüter in ihren VW-Transportern alt aus.

6. Audi S4 Avant

play
Werk

Der typische Vernunft-Klauer vergreift sich gerne am Audi S4 Avant. Damit ist man unauffällig unterwegs, aber durchaus flott motorisiert. Man weiss ja nie.

7. Audi S5 4.2

play
Werk

Und noch ein bei Ganoven begehrter Ingolstädter. Auch der schicke und stärkere RS5 wird oft nicht verschmäht. Übrigens sollte man seinen Keyless-Entry-Schlüssel nicht in unmittelbarer Nähe zum Hauseingang aufbewahren. Über einen Reichweitenverlängerer können sich Diebe Zugang zu ihrem Auto verschaffen. Davon sind nicht nur Audi, sondern fast alle Marken betroffen.

8. VW T4 Caravelle

play
Werk

Wer Hehlerware transportieren muss, braucht Raum. Die bietet der VW-Transporter der vierten Generation. Und Hilfsarbeiter und Erntehelfer aus dem Osten finden im Wolfsburger auch noch genügend Platz.

9. Mercedes SL Pagode

play
Werk

Auch Oldtimer stehen seit ein paar Jahren auf der Klauliste. Wenigstens beweisen die Diebe der eleganten Mercedes SL-Modelle mit dem Spitznamen «Pagode» Geschmack. Dem Besitzer hilft das natürlich wenig, wenn er den Diebstahl seines Schätzchen der Versicherung melden muss.

10. Porsche 911 (luftgekühlt)

play
Werk

Autodiebe haben auch die alten luftgekühlten Elfer für sich entdeckt. Sie sind leicht zu knacken und werden fast immer in Teilen verscherbelt. Denn schon alleine ein Motor des Kult-Sportwagen kann bis zu 15‘000 Franken einbringen.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren