Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Warum, Leute? Menschen lecken Nintendo Switch-Spiele und sind schockiert

Die Konsole ist gerade erst erschienen und schon geht ein seltsamer Trend um.

187 Reax , 3'085 Views
teilen
teilen
10 shares
Seit heute im Handel erhältlich: Die Nintendo Switch. play
Seit heute im Handel erhältlich: Die Nintendo Switch. Nintendo

Heute erscheint endlich die neue Nintendo-Konsole, die Switch. (Unseren Test findest du hier.) Da Menschen Menschen sind, gab es in Frankreich und den USA Leute, die sich erst mal ein Game in den Mund steckten. Man muss ja testen, wie die neuen Spiele so schmecken, oder?

Die Game-Gourmets waren jedoch schockiert. Die Cardridges schmecken schrecklich. Diverse Webseiten wie «The Verge» oder «Giant Bomb» mussten daraufhin natürlich auch testen, ob die Games fein sind.

So reagiert Videospieljournalist Jeff Gerstmann auf den Geschmack der Switch-Games.
So reagiert Videospieljournalist Jeff Gerstmann auf den Geschmack der Switch-Games. Giantbomb

Bei «The Verge» hat der Executive Editor sogar zum Vergleich einen iPod, ein Fitbit und eine LG-Smartwatch geleckt. Nichts war so schlimm wie die Switch Games. Und jetzt die Überraschung: Das ist von Nintendo so gewollt!

Damit kleine Kinder die Games nicht aus Versehen verschlucken, wurden sie mit einem extrem bitteren Mittel bestrichen, erklärt sich der Spielehersteller gegenüber «The Verge». Schlau, Nintendo!

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren