Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Welche Spam-Nachrichten sind gefährlich? Lug und Trug auf WhatsApp

Via WhatsApp werden immer wieder Kettenbriefe und Spam-Nachrichten verschickt, die ausser Ärger nichts bringen. Wir sagen dir, welche Betrugsversuche gefährlich sind und über welche du lachen kannst.

149 Reax , 6'605 Views
teilen
teilen
0 shares
play

Balues Wunder mit шһатѕарр

In den letzten Tagen ging eine Nachricht um, in der ein neues Farb-Feature für die Messenger-App angepriesen wird. «Ich liebe die neuen Farben für Whatsapp» steht darin, zusammen mit einer URL, die auf шһатѕарр.com verweist. Die Buchstaben aus dem kyrillischen Alphabet täuschen Nutzern vor, es handle sich um die offizielle Whatsapp-Domain.

Klickt man auf den Link, erhält man eine Aufforderung, den Link an zwölf Freunde/sieben Gruppen zu verschicken. Erst dann werde die neue Funktion freigeschaltet. Anstelle neuer Farben erwartet einem aber Adware-Apps, die penetrant Werbung anzeigen. Dann erscheint der Hinweis, dass der Farbwechsel nur für WhatsApp-Web funktioniert. Damit wird eine Erweiterung für den Chrome-Browser beworben, die ebenfalls Adware auf dem Computer installiert. 

play
Auf dieser Seite wird eine angebliche Chrome-Erweiterung für WhatsApp-Web angepriesen. Reddit / yuexist

 

Entdeckt und aufgedeckt wurde der Betrug von Reddit-Nutzer Yuexist, der die App und Chrome-Erweiterung auch gleich gemeldet hat.

Wer ist Tobias Mathis?

Falls du diese Nachricht erhalten hast, kannst du sie getrost ignorieren:

play

 

Erstmal ist WhatsApp falsch geschrieben, schon mal ein Indiz, dass es sich um keine seriöse Nachricht handelt. Europ1 und Sat 1 haben übrigens nie über den angeblichen Hacker berichtet. Anfang Jahr wurde bereits mit der selben Nachricht vor einer Ute Lehr und einer Ute Christoff gewarnt. Die «Warnung» ist einfach eine moderne Form des SMS-Kettenbriefs. Der deutsche Verein zur Aufklärung über Internetbetrug hat sogar eine Facebook-Seite für die beiden Utes eingerichtet, auf dem er verunsicherte Nutzer aufklärt.

WhatsApp Gold im ZDF

play

 

Letzten September machte folgende Meldung über WhatsApp-Gold die Runde:

«ACHTUNG im Radio und im Internet laufen schon die Warnungen!!!
Wenn Update kommt für WhatsApp Gold ,nicht installieren.
Ist ein Trojaner der Whatsapp versucht zu hacken!
Bitte schickt das weiter !!! Ist auch gefährlich für Kontakte!!! lg
Steht auch bei ZDF !!!»

WhatsApp Gold gab es zwar wirklich, die Meldung ist aber aus dem Jahr 2015 und ZDF hat auch nicht letztes Jahr davor gewarnt. WhatsApp Gold versprach damals Zusatzfunktionen für den Messenger, ist aber eine fiese Abofalle. Hier wurde eine Meldung wiederbelebt und mit einer angeblichen seriösen Nachrichtenquelle «belegt».

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren