Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Yaël's Talk: So ist es, jung zu sein

Yaël Meier ist 18 Jahre alt und wohnt in Zürich. Sie schreibt wöchentlich über das, was die Schweizer Jugend bewegt.

56 Reax , 875 Views
teilen
teilen
0 shares
Yaël Meier (18) aus Zürich. play
Yaël Meier (18) aus Zürich.

Jung sein ist: Die ganze Nacht mit den besten Freunden wach sein, über Gott und die Welt reden, zu Musik tanzen, nicht an morgen denken, die Sterne anschauen und sich fragen, wie man sich selbst so wichtig vorkommen kann, wenn man eigentlich so winzig ist.

Neue Leute kennenlernen, mit denen man bereits nach den ersten Minuten, in denen man sich kennt, am Lachen ist, in der Stadt umherwandern, noch mehr tanzen und am frühen Morgen, wenn die Sonne bereits scheint, nach Hause kommen. Erst noch mit einem Glas Orangensaft auf den Balkon sitzen, Leute beobachten, die um diese Uhrzeit schon am Joggen sind, glücklich bis in die Fingerspitzen ins Bett fallen und wenige Stunden später vom Wecker aufgeweckt werden.

Sich zum Lieblingscafé schleppen, zwei Stunden lang frühstücken, beinahe topfit mit weiteren Freunden zum Fluss fahren und, bis der Himmel wieder rosa-orange wird, Musik hören, baden, essen, reden, den Sommer geniessen. Jung sein ist unabhängig werden, eigene Entscheidungen treffen, Verantwortung tragen, doch nicht immer daran denken wollen und müssen. Sich über das Leben klarer werden und herausfinden, wo der eigene Platz darin sein könnte.

Wann das Jungsein beginnt und wann es zu Ende geht, entscheidet jeder selbst. Vielleicht kommt aber auch irgendwann der Tag, an dem man aufwacht und sich einfach nicht mehr jung fühlt – und diese Tatsache vollkommen in Ordnung findet. Gleich war es mit dem Kindsein. Ich liebe es, jung zu sein, und werde es bestimmt noch eine ganze Weile bleiben.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren