Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Zum 28. Geburtstag: Die 14 besten Bilder des Hubble Teleskops

Diese Bilder sehen aus, als stammen sie direkt aus einem Science-Fiction Film. Doch es gibt sie wirklich, all diese Galaxien und Sterne. Seit 28 Jahren liefert uns das Hubble atemberaubende Aufnahmen davon.

179 Reax , 2'742 Views
teilen
teilen
0 shares

1. Am 25. April 1990 wurde das Hubble-Teleskop von der Nasa im Orbit ausgesetzt und schoss kurze Zeit später seine ersten Fotos.

play
nasa

 

2. Nun ist es schon seit 28 Jahren im Einsatz und die Bildqualität hat sich seither merklich verbessert.

play
nasa

3. In regelmässigen Abständen kriegen wir spektakuläre Bilder des Universums zu Gesicht.

play
nasa

4. Wie zum Beispiel dieses Bild, welches uns die Überreste eines explodierten Sternes zeigt. 

play
nasa

5. Aber auch atemberaubende Bilder wie dieses.

play
nasa

6. Seit dem Jahre 1990 umrundete es die Erde rund 120'000 Mal.

play
nasa

 

7. Ausserdem schoss es über eine Million Fotos, welche uns bei der Erforschung des Alls helfen.

play
nasa

8. Das Teleskop ist mit einer Länge von 13 Metern und einem Gewicht von 11 Tonnen etwa so gross wie ein Kleinbus.

play
nasa

9. Hubble hat bisher sieben unbekannte Galaxien erspäht, welche vor mehr als 13 Millionen Jahren entstanden sind.

play
nasa

 

10. Es entdeckte sogar einen neuen Planeten-Typen, die Wasserwelt.

play
nasa

11. Mit seinen 28 Jahren ist das Teleskop allerdings nicht mehr auf dem neusten Stand und obwohl ständig daran gearbeitet wird, ist seine Kapazität erschöpft.

play
nasa

 

12. Im Jahre 2020 soll es durch das James-Webb-Weltraumteleskop ersetzt werden.

play
nasa

 

13. Dieses soll einen fünfmal grösseren Spiegel besitzen und Objekte in weiter Ferne genauer untersuchen können.

play
nasa

 

14. Wir können uns noch nicht genau vorstellen, wie diese Bilder noch spektakulärer sein können.

play
nasa
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren